Wir machen ganz unterschiedliche Dinge, wichtig ist uns dabei, dass wir das nicht alleine machen, sondern mit anderen Menschen gemeinsam als Gruppe. Wir organisieren unsere Gruppenstunden, Seminare, Workshops, Lesekreise und Zeltlager zu den Themen, die uns interessieren selbst.  Auch aktuelle Themen kommen nicht zu kurz, wir gehen zusammen auf Demonstationen und tauschen uns in unseren Gruppen über unseren Alltag aus und erklären uns gemeinsam wie die Welt funktioniert. Es gibt bei den Falken Hamburg, also jedes Jahr andere Sachen, aber auch Aktivitäten, die wir jedes Jahr organisieren wie diese:

JuLeiCa-Ausbildung: In dieser Seminarwoche geht es nicht nur um Wissenswertes zum Erhalt der „JugendLeiterCard“ (Rechte und Pflichten, Gruppenprozesse, Jugendverbandsarbeit), sondern auch um die Grundlagen der Falken-Pädagogik: Warum heißen Gruppenleiterinnen bei uns Helferinnen? Was macht Gruppenarbeit revolutionär? Wie kommt die politische Bildung ins Zeltlager? Was muss ich bei Demonstrationen beachten? vom 09. bis 15. März

Wochenende gegen den „Tag der deutschen Zukunft“: Neo-Nazis wollen auch in diesem Jahr einen „Tag der deutschen Zukunft“ gestalten, am 2. Juni in Goslar. Sie wollen damit ihre menschenverachtenden Vorstellungen in die Öffentlichkeit tragen. Das wollen wir nicht hinnehmen und uns auf dem Wochenende, gemeinsam mit anderen Falken, mit Rechtsradikalismus auseinandersetzen und überlegen, wie wir ihm entgegentreten können/wollen. vom 20. bis 22. April

1. Mai: Der einzige Feiertage für linke politische Leute, an dem wir nicht arbeiten müssen. Wir sind auf Demos und der DGB-Abschlusskundgebung mit Kinderfest, Infos und Vergnügen dabei.

Verbandswerkstatt: Wir fahren zur bundesweiten Verbandswerkstatt in die JBS Kurt Löwenstein, um uns mit Inhalten, Fragen, Zielen und Problemen sozialistischer Erziehung und unserer konkreten pädagogisch-politischen Arbeit zu beschäftigen. vom 09. bis 13. Mai. Infos hier.

Landesverbands-Camp: Ein Zeltlager für alle! Die Kinder- und Jugendgruppen, der Kindergarten und der Falkenflitzer fahren gemeinsam auf unseren Zeltlagerplatz nach Föhr. vom 18. bis 21. Mai. Infos hier.

Frauen-Theorie-Seminar: Auf dem Wochenende setzen sich Falken-Frauen aus dem gesamten Bundesgebiet mit Gesellschaftstheorie auseinander. Dabei geht es vor allem nicht um Feminismus, weil dies nicht allein eine Baustelle für Frauen ist und wir uns darauf nicht reduzieren lassen wollen. vom 22. bis 24. Juni.

Sommerzeltlager für Jugendliche: Dieses Jahr gemeinsam mit Falken aus Hessen-Süd in Zeewolde in den Niederladen. vom 13. Juli bis 03. August.

Sommerzeltlager für Kinder: Dieses Jahr gemeinsam mit Falken aus Hessen-Süd im Flörsbachtal. vom 16. Juli bis 02. August.

zweite Jahreshälfte folgt….